ÖPNV und Mobilität

Die VGN-Linie 127 bildet eine wichtige Verkehrsachse zwischen Neustadt a.d.Aisch, Gerhardshofen, Dachsbach, Uehlfeld und Höchstadt a.d.Aisch.

Diese Linie verkehrt im Rahmen der VGN-Freizeitlinien vom 1. Mai bis zum 1. November als „Aischgründer Bierexpress“ am Wochenende und an Feiertagen. Die Buslinie 243 verbindet Uehlfeld mit Höchstadt a.d.Aisch und Tragelhöchstädt. Mit der Linie 249 wird Uehlfeld ebenfalls an sein Umland angebunden.

Ab 1. Dezember 2019 gilt ein stark verbessertes Busangebot auf der VGN-Linie 127 (Neustadt a.d.Aisch – Uehlfeld – Höchstadt a.d.Aisch); vom 1. bis 8. Dezember 2019 sind die Fahrten auf den Buslinien 127 und 146 (Mittelsteinach – Münchsteinach – Neustadt a.d. Aisch) kostenlos.

Zum 1. Dezember 2019 nimmt die neugestaltete Buslinie 127 zwischen Neustadt a.d.Aisch – Uehlfeld – Höchstadt a.d.Aisch fahrplanmäßig ihren Betrieb auf. Diese Buslinie verkehrt an Werktagen „quasi im Stundentakt“ in der Zeit zwischen 4:30 Uhr und 21:00 Uhr zwischen Neustadt a.d.Aisch und Höchstadt a.d.Aisch. Samstags wird diese Buslinie ebenfalls im Stundentakt zwischen 7:30 Uhr und 19:30 Uhr bedient und sonntags im Zweistundentakt zwischen 9:30 Uhr und 18:30 Uhr. Bei der Neuausrichtung dieser Buslinie wurde darauf geachtet, dass am Bahnhof in Neustadt a.d. Aisch ein problemloser Umstieg zu den Zügen möglich ist.

 

Diese Buslinie und die VGN-Linie 146 (Mittelsteinach – Münchsteinach – Neustadt a.d.Aisch) werden künftig durch das Verkehrsunternehmen Burlein & Sohn aus Abtswind bedient. Dieses Verkehrsunternehmen ist bereits erfolgreich auf einigen Buslinien in den Landkreisen Würzburg, Kitzingen und Schweinfurt unterwegs.

 

Die aktuellen Fahrpläne finden Sie unter www.vgn.de und unter:

  • 0911 27075-99

Weitere Internetadresse: www.vgn.de/mobilitaetsberater